Corona: Wie wir an der Krise wachsen können

Ich bin zu Hause. Seit … ähm … Tagen Wochen. Wann ich das, was ich meinen Alltag genannt habe, aufgegeben habe, weiß ich gar nicht so genau. Und es ist auch nicht wichtig. So wie vieles andere, was unsere Welt vor Corona angetrieben hat. Das ist jetzt die neue Zeitrechnung: vor Corona und nach Corona. Trotzdem offenbart sich in diesem Schlamassel auch eine ziemlich große Chance für jeden einzelnen.

Lies „Corona: Wie wir an der Krise wachsen können“ weiter

2019: Ein letzter Blick zurück

Ich glaube, in keinem anderen Jahr habe ich so oft gesagt: „Wahnsinn, es ist schon [insert beliebigen Monat]! Irre, wie schnell dieses Jahr verfliegt.“ 2019 war eine emotionale Achterbahnfahrt. Die Höhen waren besonders hoch, die Tiefen besonders tief. Um zum Jahresende noch einmal die schönen Momente hervorkramen zu können, haben wir heute unsere Memorybox geöffnet.

Lies „2019: Ein letzter Blick zurück“ weiter

The big Wedding-Countdown

Ich bin cool und mega gechillt. Hochzeit? Joa, hab ich wohl alles im Griff. Soweit. Wobei … ich müsste noch dieses und jenes besorgen und Blumen haben wir immer noch nicht und überhaupt … ! LSÄFHUHFWLKNLJ!!!!!1! PANIK!

Kennt ihr? You are not alone. Ich habe meine Gefühlslage vor der Hochzeit dokumentiert. Bitte schön.

Lies „The big Wedding-Countdown“ weiter

5 Tipps für die Hochzeitsplanung

Ich kann nicht glauben, wie die Zeit rast! Damn, die Hälfte des Jahres ist rum und unsere Hochzeit rückt immer näher. *hüpf* Ganz viel haben wir bereits geplant, einiges steht aber auch noch an. Es geht an die Details. Ich liebe das ja, ich glaube, in meinem nächsten Leben werde ich Weddingplanner. Hier kommen meine fünf Pre-Weddingplanner-Tipps. For free, mesdames et monsieurs. In meinem nächsten Leben nehme ich natürlich Geld dafür. Haha! Übrigens: Mit dem Wort „perfekt“ im Titel ist eure eigene Wahrnehmung gemeint. Perfekt ist immer das, was sich für euch so anfühlt.

Lies „5 Tipps für die Hochzeitsplanung“ weiter